Und alles nur wegen der Kohle


Der Tagesspiegel berichtet, die „Branche“ stelle sich gegen die vom Bundeswirtschaftsminister geplante Deckelung von CO2-Emissionen in deutschen Kohlekraftwerken. Dabei ist vielleicht zunächst einmal anzumerken, dass sich nicht die Energiebranche dagegen stellt, sondern nur die ewig Gestrigen der Branche. Oder um es mit den Worten von Wolf Biermann zu sagen: „Der elende Rest, dessen, was zum…